Versandkostenfrei für Deutschland und Österreich
24/7 geöffnet
Erfahrener Service
Bequemer Kauf auf Raten
Hotline 040-73929358

14.03.22

edelstahlbrunnen-in-0022_(1)

Trends 2022 / 2023

Wenn Sie einen Gartenbesitzer fragen, was ihm bei seinem Garten besonders am Herzen liegt, geht es oft um frische Luft, um die persönliche Freizeitgestaltung, um Erholung und nicht zuletzt auch um die Freude an der Gartenarbeit. Jedoch sind dies nur die vordergründigen Argumente. In Wahrheit ist ein Garten so viel mehr und spiegelt auch die Persönlichkeit und die Werte seines Besitzers wider.
Die Trends 2022 / 2023 gehen nicht nur in Richtung Nachhaltigkeit sowie Tierfreundlichkeit, sondern zeigen auch, dass der Garten immer mehr einen erweiterten Wohnraum neben den eigenen vier Wänden darstellt.
Nachhaltiges Gärtnern
Fester Bestandteil der Trends 2022 / 2023 ist die Nachhaltigkeit. Bereits seit einigen Jahren wird auch bei der Gartengestaltung und -pflege darauf geachtet, welche Produkte und Pflanzen verwendet werden. Weiterhin wird bevorzugt zu heimischen Alternativen bei Holz- oder Steinarbeiten gegriffen. Viele Hobbygärtner achten verstärkt darauf, dass Müll nach Möglichkeit vermieden wird. Die natürlichen Ressourcen können Sie zum Beispiel dadurch schonen, dass Sie Regenwasser in dafür vorgesehenen Tonnen oder Zisternen sammeln. Durch eine sorgfältige Pflanzenauswahl oder einen Trockenrasen kann zusätzlich Wasser gespart werden. Auf sich übermäßig erhitzende Kiesbeläge im Garten sollte besser verzichtet werden. Diese mögen optisch ansprechend sein, bieten jedoch keine Vielfalt oder Lebensraum für Nützlinge. Legen Sie einen Komposthaufen an und verwandeln Ihre Bioabfälle aus der Küche in nährstoffreichen Humus, welchen Sie im Anschluss wiederverwenden können. Greifen Sie anstatt zu Kunststoff besser zu Pflanzgefäßen aus Ton oder Weidengeflecht.
Tierfreundlichkeit Die Trends 2020 / 2021 beinhalten die tierfreundliche Gestaltung des Gartens. Dies kann das Aufstellen von Vogelgehölzen und Insektenhotels bedeuten, welche für Wild- und Honigbienen einen geeigneten Lebensraum darstellen. Legen Sie ein Feuchtbiotop oder eine Blumenwiese an und erfreuen Sie sich an dem vielfältigen Leben, welches Ihr Garten ermöglichen wird. Bieten Sie Igeln und anderen Kleintieren im Winter Zuflucht und unterstützen Sie diese mit Laubhaufen unter den Büschen. Überlegen Sie sich, ob Sie eine Vogelschutzhecke anlegen möchten, welche als Nahrungsquelle, Unterschlupf und Nistmöglichkeit dient. Erschaffen eines grünen Wohnzimmers Die Trends 2020 / 2021 zeigen ganz deutlich, dass viele Menschen ihren Lebensraum bei geeignetem Wetter bevorzugt nach draußen verlegen und durch den geschickten Einsatz einiger Hilfsmittel die eigenen vier Wände somit erweitern. Durch das Anbringen einer Outdoor-Küche, bequeme Gartenmöbel, welche der Witterung trotzen und gemütliche Beleuchtungskonzepte entsteht dadurch ein neuer Wohnraum im Freien. Gestalten Sie einen behaglichen Lounge-Bereich oder richten Sie einen Essplatz ein. In den Trends 2020 / 2021 finden sich Sonnensegel oder ähnliche Hilfsmittel, um den Sitzecken Schatten zu spenden. Nach Möglichkeit können bereits beim Hausbau entsprechende Maßnahmen getroffen werden. Es stehen außerdem Wellness-Konzepte zur Verfügung, anhand derer Sie Ihren eigenen Garten durch den Bau eines Pools oder eines Schwimmteiches in eine entspannende Oase verwandeln können. 
Die Trends 2022 / 2023 beinhalten die tierfreundliche Gestaltung des Gartens. Dies kann das Aufstellen von Vogelgehölzen und Insektenhotels bedeuten, welche für Wild- und Honigbienen einen geeigneten Lebensraum darstellen. Legen Sie ein Feuchtbiotop oder eine Blumenwiese an und erfreuen Sie sich an dem vielfältigen Leben, welches Ihr Garten ermöglichen wird. Bieten Sie Igeln und anderen Kleintieren im Winter Zuflucht und unterstützen Sie diese mit Laubhaufen unter den Büschen. Überlegen Sie sich, ob Sie eine Vogelschutzhecke anlegen möchten, welche als Nahrungsquelle, Unterschlupf und Nistmöglichkeit dient.
Erschaffen eines grünen Wohnzimmers
Die Trends 2022 / 2023 zeigen ganz deutlich, dass viele Menschen ihren Lebensraum bei geeignetem Wetter bevorzugt nach draußen verlegen und durch den geschickten Einsatz einiger Hilfsmittel die eigenen vier Wände somit erweitern. Durch das Anbringen einer Outdoor-Küche, bequeme Gartenmöbel, welche der Witterung trotzen und gemütliche Beleuchtungskonzepte entsteht dadurch ein neuer Wohnraum im Freien. Gestalten Sie einen behaglichen Lounge-Bereich oder richten Sie einen Essplatz ein. In den Trends 2020 / 2021 finden sich Sonnensegel oder ähnliche Hilfsmittel, um den Sitzecken Schatten zu spenden. Nach Möglichkeit können bereits beim Hausbau entsprechende Maßnahmen getroffen werden. Es stehen außerdem Wellness-Konzepte zur Verfügung, anhand derer Sie Ihren eigenen Garten durch den Bau eines Pools oder eines Schwimmteiches in eine entspannende Oase verwandeln können.
WhatsApp Kontakt
Peter Meyer
Gauger-Design
Peter Meyer
Herzlich Willkommen bei Gauger-Design! Gerne beraten wir Sie persönlich und freuen uns auf Ihre Nachricht!
Outside of our opening hours
whatspp icon whatspp icon